Häufige Fragen

Muss eine neu ausgelieferte Rest- oder Biotonne aktiviert werden?

Wenn Sie eine Restmülltonne oder eine Biotonne ausgeliefert bekommen steht diese Tonne sofort für Sie bereit und kann genutzt werden. Eine Freischaltung, Aktivierung oder das Anbringen einer Marke oder eines Aufklebers bedarf es nicht. Die Tonne besitzt einen Mikochip mit einer Nummer, der unmittelbar nach der Auslieferung Ihrem Buchungszeichen beim Landratsamt zugeordnet wird. Diese Nummer wird auch bei jeder Leerung durch das Müllfahrzeug abgelesen.

Zuletzt aktualisiert am 14.07.2020

Zurück