Häufige Fragen

Wie entsorge ich Buchsbäume, die vom Buchsbaumzünsler befallen sind?

Buchsbaumzünsler
Buchsbaumzünsler

Der Buchsbaumzünsler (lat. Cydalima perspectalis) ist ein Falter, der seine Eier hauptsächlich an den Blättern des Buchsbaums ablegt. Seine Raupen fressen alle Teile des Buchsbaums. Da der Buchsbaumzünsler inzwischen deutschlandweit verbreitet ist, nützt ein Verbrennen oder gesondertes Entsorgen befallener Sträucher nichts mehr. Befallene Buchsbäume können deshalb wie anderer Baum- und Strauchschnitt über die Häckselplätze oder in Kleinmengen über die Biotonne gesammelt werden.

Zum nächstgelegenen Häckselplatz und dessen Öffnungszeiten

Zuletzt aktualisiert am 22.10.2020

Zurück