Angebote für Bildungseinrichtungen

Ein Schwerpunkt der Abfallberatung, Telefon 07231 354838, liegt auf der Beratung von Schulen, Kindergärten, Kindertageseinrichtungen sowie der Bereitstellung für Materialien für den Unterricht. Die Durchführung von Unterrichtseinheiten an Schulen zum Thema Abfall, die Teilnahme an Schulfesten, Projekttagen oder Führungen auf Recyclinghöfen oder dem Entsorgungszentrum Hamberg in Maulbronn runden die Angebote ab.

Lehrerhandreichung

Umfassende Informationen für Lehrer bietet die Lehrerhandreichung zur Abfallwirtschaft, die allen weiterführenden Schulen (Hauptschulen, Realschulen, Gymnasien und Berufsschulen) seit 2005 vorliegt. Sie wird regelmäßig aktualisiert. Sie enthält auf einer DVD auch einen 12-minütigen Film über die Abfallsortierung der Inhalte der Grünen Tonne in der Anlage der Firma SUEZ Süd GmbH in Ölbronn.

Unterrichseinheiten

Die Abfallberater kommen gerne in die Schulen und zeigen an praktischen Beispielen und Mitmachaktionen wie Abfälle getrennt und verwertet werden können. Die zwei Schulstunden umfassenden Unterrichtseinheiten können jederzeit telefonisch oder per Formular vereinbart werden. Kosten fallen für die Schule keine an.

Mit dem Formular können Sie eine Unterrichtseinheit oder Besichtigung unverbindlich anfragen.

Außerdem bietet die Abfallberatung für Schulen und Kindergärten noch an:

  • Optimierung der Abfallentsorgung in Schulgebäuden
  • Entwicklung von individuellen Konzeptionen, Lehrerhandreichungen und Unterrichtseinheiten
  • Organisation von Führungen (Sortieranlage, Deponie, Recyclinghof usw.), zum Anmeldeformular
  • Mitwirkung bei Schulfesten oder Projekttagen mit Aktionsständen, Workhops und Ähnlichem, zum Anmeldeformular
  • Verleih von Unterrichtsmaterialien zur Abfallentsorgung (bitte telefonisch unter 07231 354838 anfragen)
  • Organisation von Kindertheatern zum Thema Abfallvermeidung und Abfallverwertung für Kindergärten und Grundschulen (die Kindergärten und Grundschulen werden dazu von der Abfallberatung regelmäßig angeschrieben)
  • Ausleihmöglichkeit von Kinderwarnwesten für Flurputzete, Gewässerreinigung, Sammlung von wilden Müllablagerungen