Logo des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft
E-Mail an einen Freund versendenDrucken

: : Termine heute : :

Samstag, 23.02.2019

Leerungen heute in:

-- heute keine Leerungstermine --


Recyclinghöfe heute geöffnet in:

Suche Name Recyclinghof

Maulbronn (Deponie):
08:00 - 12:15 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Birkenfeld:
   08:30 - 11:30 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Friolzheim:
   08:30 - 11:30 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Ispringen:
   13:00 - 16:00 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Keltern (Ellmendingen):
   13:00 - 16:00 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Mühlacker (Lomersheim):
   13:00 - 16:00 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Neulingen (Bauschlott):
   08:30 - 11:30 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Niefern-Öschelbronn (Niefern):
   08:30 - 11:30 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Königsbach-Stein (Königsbach):
   08:30 - 11:30 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Straubenhardt (Conweiler):
   13:00 - 16:00 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Wurmberg:
   13:00 - 16:00 Uhr


Einträge Erdaushubbörse:
Suche [5] | Biete [33]

letztes Gesuch:
Gesuch vom 12.02.2019

letztes Angebot:
Angebot vom 23.01.2019


Einträge Sperrmüllbörse:
Verschenke [48] | Tausche [1] | Suche [1]

Letzter Eintrag vom 18.02.2019

: : Entsorgung von Bodenaushub : :

Bodenaushub ist nicht kontaminiertes, natürlich gewachsenes oder bereits verwendetes Erd- oder Felsmaterial. Es fällt häufig beim Haus- oder Straßenbau an. Es wird meist zu Rekultivierungszwecken in Steinbrüchen und Tongruben eingesetzt. Nach Genehmigung durch die untere Naturschutzbehörde (Tel. 07231/308-9320), ist auch ein Einsatz in der Landwirtschaft möglich (z.B. Auffüllung von Senken).

Nicht immer fällt beim Bau Bodenaushub an, er wird auch manchmal zusätzlich gebraucht. Um zwischen Gesuchen und Angeboten zu vermitteln betreibt der Enzkreis eine Erdaushubbörse im Internet. Über ein Formular können Angebot und Nachfrage in eine Datenbank eingespeist werden. Meist überwiegt das Angebot an Boden die Nachfrage. Deshalb unsere Bitte: Melden Sie Ihren Bedarf an Boden zum Beispiel für Lärmschutzwälle oder Dämme frühzeitig an.

Im Enzkreis bestehen außer der Erdaushubbörse folgende Möglichkeiten zur Entsorgung von Bodenaushub:

Verunreinigter Bodenaushub (zum Beispiel von Ölunfällen oder von Industrieanlagen) muss je nach Verunreinigungsgrad entweder gereinigt oder auf einer Sondermülldeponie und in Ausnahmefällen auch auf der Mülldeponie Hamberg in Maulbronn abgelagert werden. Auf jeden Fall ist die Behandlungs- bzw. Entsorgungsart mit dem Umweltamt beim Enzkreis abzustimmen.

Bodenreinigungsanlagen werden von verschiedenen Firmen betrieben:

zurück

Letzte Änderung: 26.06.2014

Abfall- und Umweltberatung im Enzkreis, ES Konzepte Pforzheim, Tel. 07231/354838