Logo des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft
E-Mail an einen Freund versendenDrucken

: : Termine heute : :

Samstag, 23.06.2018

Leerungen heute in:

-- heute keine Leerungstermine --


Recyclinghöfe geöffnet heute in:

Suche Name Recyclinghof

Maulbronn (Deponie):
08:00 - 12:15 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Birkenfeld:
   13:00 - 16:00 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Friolzheim:
   13:00 - 16:00 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Ispringen:
   08:30 - 11:30 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Keltern (Ellmendingen):
   08:30 - 11:30 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Mühlacker (Lomersheim):
   08:30 - 11:30 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Neulingen (Bauschlott):
   13:00 - 16:00 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Niefern-Öschelbronn (Niefern):
   13:00 - 16:00 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Königsbach-Stein (Königsbach):
   13:00 - 16:00 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Straubenhardt (Conweiler):
   08:30 - 11:30 Uhr

Suche Name Recyclinghof

Wurmberg:
   08:30 - 11:30 Uhr


Einträge Erdaushubbörse:
Suche [4] | Biete [22]

letztes Gesuch:
Gesuch vom 28.05.2018

letztes Angebot:
Angebot vom 05.06.2018


Einträge Sperrmüllbörse:
Verschenke [15] | Tausche [1] | Suche [1]

Letzter Eintrag vom 28.05.2018

: : Müllgebühren der Betriebe : :

Auch Gewerbetriebe können die Dienstleistungen der Abfallwirtschaft des Enzkreises in Anspruch nehmen. Die Gebühren gliedern sich bei Restmüll- und Bioabfallbehältern bis 240 Liter in eine Jahresgebühr für den Behälter sowie eine Leerungsgebühr. Die Behälter sind dafür mit einem Mikrochip ausgestattet, so dass jede Leerung registriert und auf dem jährlichen Müllgebührenbescheid ausgewiesen werden kann. Für Behälter größer als 240 Liter gibt es nur einen Jahresbetrag, der sich an der Größe und dem Leerungsrhythmus orientiert.

Sämtliche Industrie- und Gewerbebetriebe müssen sich an die öffentliche Müllabfuhr anschließen. Für Betriebe, bei denen mehr als 1100 Liter Restmüll je Woche anfällt, besteht die Möglichkeit sich auf Antrag von der öffentlichen Müllabfuhr befreien zu lassen. Diese Betriebe können dann einen Entsorger ihrer Wahl mit der Abfuhr beauftragen.

Auch die Entsorgung mit der Grünen Tonne ist möglich. Fallen bei einem Unternehmen nur Verpackungen mit dem Grünen Punkt an, so ist die Auslieferung einer oder mehrerer Grüner Tonnen für die Altstoffart "rund" in der Größe 240 Liter sowie deren gebührenfreie Leerung möglich. Das gilt vor allem für Gaststätten, Campingplätze oder ähnliche Betriebe. Die Auslieferung und Leerung von Grünen Tonnen für die Altstoffart "flach" (Papier, Kartonagen, Styropor und Kusntstofffolien) in den Größen 240, 660 und 1100 Liter ist ebenfalls für alle Betriebe gebührenfrei möglich.

Jahresbetrag Restmüll

Leerungsbetrag Restmüll

Jahresbetrag Bioabfall

Leerungsbetrag Bioabfall

Tauschbetrag

Grüne Tonne

zurück

Letzte Änderung: 02.01.2018

Abfall- und Umweltberatung im Enzkreis, ES Konzepte Pforzheim, Tel. 07231/354838